Inter­dis­zi­pli­näres Darmzentrum

In unserem inter­dis­zi­pli­nären Darmzentrum bündeln unsere Klinik für Allgemein- und Visze­ral­chi­rurgie und unsere Sektion Gastro­en­te­ro­logie ihr fachliches Wissen, um gut- und bösartige Erkrankungen des Dünn- und Dickdarms zu diagnostizieren und zu therapieren. Wir arbeiten hierbei nach den modernsten wissen­schaft­lichen Erkenntnissen und Leitlinien und erarbeiten für unsere Patienten ein fach­über­grei­fendes individuelles Behandlungskonzept und organisieren seine rasche praktische Umsetzung.

Durch die vergleichsweise große Häufigkeit von bösartigen Darmerkrankungen und ihrer komplexen Diagnostik und Thera­pie­ver­fahren liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit in der Behandlung von kolorektalen Karzinomen (Darmkrebs).

Chefarzt
Dr. med. Fabian A. Helfritz

Beruflicher Werdegang

Seit Oktober 2020
Chefarzt, Klinik für Allgemein- und Visze­ral­chi­rurgie
Bürgerhospital Frankfurt

Seit 2020
DKG/OnkoZert zertifizierter Senior Darmoperateur des Darm­krebs­zen­trums der Universitäts­klinik Frankfurt

2019 - 2020
Oberarzt, Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Trans­plan­ta­tions­chi­rurgie
Universitäts­klinik Frankfurt

2017 - 2019
Bereichsleitender Oberarzt (Kolorektale Chirurgie, Proktologie, MIC, Robotik, Hernien), ab 2018 Koordinator des Darm­krebs­zen­trums, Klinik für Allgemein-, Viszeral und Trans­plan­ta­tions­chi­rurgie
Universitäts­klinik Essen

2016  
Oberarzt, Klinik für Allgemein-, Viszeral und Trans­plan­ta­tions­chi­rurgie
Universitäts­klinik Essen

2011 - 2016
Funktionsoberarzt, Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Trans­plan­ta­tions­chi­rurgie
Medizin­ische Hochschule Hannover

2008
Facharzt, Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Trans­plan­ta­tions­chi­rurgie
Medizin­ische Hochschule Hannover

2007
Promotion: „Okkulte Hepatitis B nach Lebertransplantation: Klinische, virologische und immunologische Unter­suchungen"

2000 - 2008
AiP, Assistenz­arzt in Weiter­bildung, Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Trans­plan­ta­tions­chi­rurgie
Medizin­ische Hochschule Hannover

1992 - 2000 
Studium der Medizin
Medizin­ische Hochschule Hannover

 

Fachärztliche Qualifikation

2019
Europäischer Facharzt für Chirurgische Onkologie / European Board of Surgery
Qualification (EBSQ) in Surgical Oncology,
Fellow of the European Board of Surgeons (FEBS)

2015
zusätzliche Weiter­bildung Chirurgische Intensivmedizin

2008
Facharzt für Visze­ral­chi­rurgie und spezielle Visze­ral­chi­rurgie

2008
Facharzt für Chirurgie                                                                                                    

 

Mit­gliedschaften

Deutsche Gesell­schaft für Chirurgie (DGCH)

Deutsche Gesell­schaft für Allgemein- und Visze­ral­chi­rurgie (DGAV)

Arbeits­gemein­schaft Chirurgische Onkologie der DGAV (ACO)

Arbeits­gemein­schaft Hernien der DGAV (CAH)

Arbeits­gemein­schaft Minimalinvasive Chirurgie der DGAV (CAMIC)

Deutsche Hernien Gesell­schaft (DHG)

Berufsverband der deutschen Chirurgen (BDC)

European Society of Surgical Oncology (ESSO)

Ltd. Oberarzt Sektion Gastro­en­te­ro­logie
Dr. med. Christian Michael Ludwig

Ihr Kontakt

Chef­arzt­se­kre­ta­riat
Telefon (069) 1500 - 5641
Telefax (069) 1500 - 5642

Montag, Dienstag, Donnerstag
09.00 bis 16.00 Uhr

Mittwoch und Freitag
09.00 bis 13.00 Uhr

Sekretariat
Telefon (069) 1500 - 1585
Telefax (069) 1500 - 1225

Montag bis Freitag
09.00 bis 12.00 Uhr

In Notfällen
Chirurgische Ambulanz / Zentrale Notaufnahme im Erdgeschoss  

Telefon (069) 1500 - 324 


Diagnostik und Therapie

Unser Leis­tungs­spek­trum umfasst

  • Durchführung von Vorsorge- und Früh­er­ken­nungs­maß­nahmen
  • Diagnostik und Therapie entsprechend den Leitlinien der Deutschen Krebs­ge­sell­schaft und der individuellen Konstitution der Patientin oder des Patienten
  • Erstellung einer individuellen Behandlungsstrategie durch ein Expertenteam im Rahmen der wöchentlichen Tumorkonferenz, gern in Anwesenheit des betreuenden Hausarztes
  • Onkologische Chirurgie nach neuesten Gesichtspunkten unter Einbeziehung schonender Opera­tions­ver­fahren der minimal- invasiven Chirurgie
  • Moderne Narkoseverfahren zur schnelleren Rehabilitation
  • Stadiengerechte Behandlung aller Tumor­er­kran­kungen, erforderlichenfalls mit Chemo­therapie und moderner Antikörper- und Immuntherapie
  • Ernäh­rungs­me­dizin
  • Fach­übergreif­ende psychoonkologische Betreuung
  • Einleitung einer Anschluss­heil­be­hand­lung
  • Strukturierte leit­li­nien­ge­rechte Nachsorge in Abstimmung mit Ihrem Hausarzt


Unser Inter­dis­zi­pli­näres Darmzentrum ist nach ISO 9001 als solches zertifiziert.

Ihre Hausärztin/Ihr Hausarzt bleibt der Ansprechpartner im Mittelpunkt. Wir unterstützen mit der uns im Verbund zur Verfügung stehenden Infrastruktur und Kompetenz.


Termin­verein­barungen

Chirurgische Endoskopie

Montag bis Freitag
09.00 bis 11.00 Uhr

Telefon (069) 1500 - 5332 / - 5641

Proktologie

Montag
13.30 bis 16.00 Uhr

Telefon (069) 1500 - 324

Privatsprechstunde Chefarzt Dr. Helfritz

Dienstag
09.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag
13.00 bis 16.00 Uhr

Telefon (069) 1500 - 5641

Kontaktformular

Ihre Angaben

Zertifikate


Unsere Gesund­heits­themen: Interessante Einblicke.