Patientenmagazin "Uhr­türmchen"

Bereits seit vielen Jahren Informieren wir in unserem Uhr­türmchen über Gesundheitsthemen und Neuigkeiten aus dem Bürger­hospital und dem Clementine Kinder­hospital. Viel Spaß beim Stöbern in unserem digitalen Archiv.


Uhr­türmchen 2/2021

In dieser Ausgabe lesen Sie:

  • Im Fokus: „Gerade sehen“ können – Schiel­behandlung bei Kindern
  • Ohne Druck und Scham – Wie die Urotherapie Kindern beim Kontinenztraining hilft
  • Zwischen Reanimation und palliativer Begleitung
  • Aus der Erfahrung anderer Kraft schöpfen – Elterninitiative unterstützt Frühcheneltern
  • Über die Schulter geschaut - Die mit dem Durchblick: MTRAs am Bürger­hospital
  • Geschlechtsdysphorie – Junge oder Mädchen? Neue Sprechstunde zur Geschlechtsidentität
  • Stolpersteine gegen das Vergessen
  • Digitaler Rundgang durch den Kreißsaal

Uhr­türmchen abonnieren

Sie möchten gerne unser Patientenmagazin als Printausgabe lesen oder in Ihrer Praxis auslegen? Füllen Sie dazu bitte unten stehendes Kontaktformular aus. Sie erhalten dann unser Uhr­türmchen zweimal pro Jahr kostenfrei in Ihre Praxis oder zu Ihnen nach Hause geschickt. Wenn Sie unser Patientenmagazin nicht mehr erhalten wollen, können Sie ebenfalls dieses Kontaktformular nutzen.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.

Kontaktformular

Abo Uhrtürmchen

Uhr­türmchen 01/2021

In dieser Ausgabe lesen Sie:

  • Ausbildung während der Corona-Pandemie: Eintauchen – und Abstand halten
  • Im Fokus: Diagnose Darmkrebs – Schonende Behandlung dank minimal-invasivem Operationsverfahren
  • „Man spürt hier einen anderen Geist.“ Im Gespräch mit dem Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Alles im Lot? Wie die Endokrinologische Ambulanz Kindern und Jugendlichen bei Hormonstörungen hilft
  • „Nur Bank war mir zu langweilig.“ - Friedrich von Metzler, ehrenamtlich in der Dr. Senckenbergischen Stiftung engagiert, macht Platz für die nächste Generation
  • Über die Schulter geschaut - Die Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte AEMP
  • Im Gespräch mit der sozialmedizinischen Nachsorge für Familien mit Frühchen, schwerkranken oder chronisch kranken Kindern
  • Das Bürger­hospital kann auch „grün“ – Ein kleines Paradies für Menschen und Insekten

Uhr­türmchen 2020

In dieser Ausgabe lesen Sie:

  • Corona-Pandemie – Ein Blick zurück in das Frühjahr 2020
  • Von der Angst zum Vertrauen – Wie eine gute Betreuung Schmerzen lindert
  • Im Gespräch mit dem neuen Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Kinderanästhesie
  • Im Gespräch: Marin Tenorth, Oberärztin in der Neuropädiatrie
  • "Das bisschen Zucker hat meine Füße kaputt gemacht …"
  • Generalistische Pflege - Die Pflegeausbildung bringt Neuerungen
  • Stipendium für die Weiter­bildung in der Kinderkrankenpflege
  • Frühchen-Simulationspuppe "Paul" für mehr medizinische Sicherheit im Umgang mit Früh- und Neugeborenen
  • Sozialdienst – "Wir liefern keine Antworten, sondern zeigen Wege auf."
  • Theobald Christs‘ Erbe – Vor 175 Jahren eröffnete Frankfurts erstes Kinderkrankenhaus

Uhr­türmchen 2/2019

In dieser Ausgabe lesen Sie:

  • Neues Führungsduo an der Klinik für Kinder- und Jugendpsychosomatik: Kinder stärken. Weichen stellen. Familien entlasten.
  • Zehn Jahre Fusion – Bürger­hospital und Clementine Kinder­hospital
  • Über die Schulter geschaut: Nachtschwärmer Hauptnachtwache
  • Maike Federmann – Einsatz auf den Philippinen mit den German Doctors
  • Studie zu Dia­beto­logie: Deutliche Zunahme der Insulinpumpentherapie bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Typ-1-Diabetes
  • Wenn Patienten plötzlich verwirrt sind – vom Umgang mit einem Delir

Uhr­türmchen 1/2019

In dieser Ausgabe lesen Sie:

  • Individualisierte Therapie des Grauen Stars mit Laser und Linsen
  • Im Gespräch: Priv.-Doz. Dr. Renate Voll
  • Ein moderner Neubau für Mitarbeiter und Patienten
  • Impressionen vom Tag der offenen Tür
  • Über die Schulter geschaut: Was macht eine Stationsassistentin?
  • Aus zwei mach eins - Neue Klinik fit für die Zukunft
  • Hebamme – wie geht das? Interview mit zwei Hebammenschülerinnen
  • Die erfolgreichsten Facebook-Posts

Uhr­türmchen 2/2018

In dieser Ausgabe lesen Sie:

  • Humangenetik: Seltenen Erbkrankheiten auf der Spur
  • Gesundheits-Tipp: Wintersport-Verletzungen vorbeugen
  • Arbeiten mit Weitsicht: Chefarztwechsel in der Augenklinik
  • Der stationäre Knotenpunkt: Das Projekt „Moderne Stationsleitung“
  • Gynäkologie: Starke Ausbildungskooperation für angehende Frauenärzte
  • Ohne Schnitt und mit viel Wärme: Thermoablation in der Schilddrüsenbehandlung
  • Über die Schulter geschaut: Was macht ein klinischer Psychologe?
  • Frankfurter Hebammenschule verdoppelt Zahl ihrer Ausbildungsplätze
  • Wer hätte das gewusst - Fun Facts rund um das Bürger­hospital und das Clementine Kinder­hospital

Uhr­türmchen 1/2018

Lesen Sie in diesem Uhr­türmchen u.a.:

  • Antibiotic Stewardship: Kampf gegen Multiresistenzen
  • Gesundheits-Tipp: Was tun gegen Vitamin-D-Mangel bei Kindern und Jugendlichen?
  • 15 Jahre Grüne Straße: Drogen auf Rezept, kann das gut gehen?
  • Angiologisch-Diabetologisches Zentrum: Gemeinsam gegen chronische Wunden 
  • Handchirurgie: Hände brauchen Experten
  • Senckenberg Zentrum für Humangenetik: Entschlüsseln. Verstehen. Beraten.
  • Über die Schulter geschaut: Was macht eine Service-Managerin?
  • Ausbildung mit Perspektive: Pflege: Hart, aber schön?
  • Frankfurter Hebammenschule: Ab September 48 Ausbildungsplätze
  • Wer hätte das gewusst - Fun Facts rund um das Bürger­hospital und das Clementine Kinder­hospital

Uhr­türmchen 2/2017

Lesen Sie in diesem Uhr­türmchen u.a.:

Lesen Sie in diesem Uhr­türmchen u.a.:

  • Gelenkersatz – eine der erfolgreichsten Operationen in der Chirurgie
  • Gesundheits-Tipp: Wie lässt sich das Allergierisiko bereits im Babyalter senken? 
  • Kinder, Kinder: Kinderkrankenschwester im Ev. Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V.
  • Orbitazentrum: Hilfe beim quälenden Blick in den Spiegel
  • Die Zentrale Notaufnahme im Bürger­hospital: Schnelle Hilfe. Verantwortungsvolle Arbeit. Kompetentes Team.
  • Im Namen der Patienten: Marion Weber ist neue Patientenfürsprecherin
  • Über die Schulter geschaut: Was macht ein Ergotherapeut?
  • Ein historischer Tag: Erste Frankfurter Hebammenschule eröffnet
  • Herzlichen Glückwunsch: Unsere Absolventen
  • Medizin bei 36 Grad: Mit den German Doctors in Bangladesch
  • Limburger Schüler spenden für die Allerkleinsten
  • Cafeteria des Bürger­hospitals: Frisch. Vielfältig. Persönlich. 

Uhr­türmchen 1/2017

Lesen Sie in diesem Uhr­türmchen u.a.:

  • Neonatologie: Individualisierte Medizin für unsere Allerkleinsten
  • Schrauber mit großem Hang zum Menschlichen: Chefarzt geht nach über 23 Jahren in Ruhestand
  • Eine Reise in die (berufliche) Zukunft: Pflegeschüler leiten eine Station
  • Sorge tragen: unsere Klinik-Seelsorge im Gespräch
  • Nur wer fragt, kann lernen: Patient­en­zufrie­den­heit und -sicherheit
  • Über die Schulter geschaut: Was macht ein Medizintechniker?
  • Gegen den Hebammenmangel: Erste Frankfurter Hebammenschule auf den Weg gebracht
  • Neuer Kinderkrankenpflegekurs gestartet
  • Höchste Qualität für Schwangere und Frühchen: Bürger­hospital nach PeriZert zertifiziert
  • Weaning-Zentrum: Ausgezeichnete Spezialisten für Beatmungs­ent­wöhnung
  • Hernienkompetenzzentrum rezertifiziert: Bauchwandbrüche am Bürger­hospital optimal versorgt

Uhr­türmchen Extra

Interview mit Dr. med. Christoph Theis

Neuer Chefarzt und neue Struktur

Seit 1. April 2017 leitet Dr. med. Christoph Theis die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Bürger­hospital Frankfurt. Er tritt die Nachfolge von Dr. med. Jörn Kunz an, der sich Ende März nach 23 Jahren Bürger­hospitalzugehörigkeit in den Ruhestand verabschiedete. Kristin Brunner sprach mit dem Chefarzt über seine neue Aufgabe, Herausforderungen und Veränderungen.


Uhr­türmchen 2/2016

Lesen Sie in diesem Uhr­türmchen u.a.:

  • So normal wie möglich – groß werden mit Diabetes
  • Chefarztwechsel in der Neonatologie – Interview mit Professor Rettwitz-Volk und Professor Kunzmann
  • Tag der offenen Tür am Clementine Kinder­hospital
  • Fehlern vorbeugen – klinisches Risiko­management
  • Atmen helfen – ganzheitliche Therapie im Weaning-Zentrum
  • Atemunterstützung mit Kinaesthetics
  • Über die Schulter geschaut – Was macht eine Anästhesietechnische Assistenz?
  • „Ein herausragender Stiftungsmanager“ – Ehrung Dr. Schopow
  • Abschied nach 47 Jahren - Pflegedienstleiterin Hildegard Reuter geht in den Ruhestand
  • Stein für Stein Richtung Zukunft - Grundsteinlegung am Bürger­hospital Frankfurt

Uhr­türmchen 1/2016

Lesen Sie in diesem Uhr­türmchen u.a.:

  • Inkontinenz - ein Tabuthema auch bei Kindern
  • Wandel im Clementine Kinder­hospital - Pflegedienstleiterin Hildegard Reuter übergibt Staffelstab
  • Wenn Essen bei der Heilung hilft: Ernährungsberatung im Krankenhaus
  • Zwei, die sich ergänzen - Ärztlicher Bereitschaftsdienst und Zentrale Notaufnahme 
  • Behandlung über den Tellerrand hinaus: Konsile im Krankenhaus
  • Über die Schulter geschaut: Was macht eine Praxisanleiterin?
  • Freude, Medizingeräte und ein besonderer Stein - Spenden kann so vielfältig sein
  • Senckenbergs Aufzeichnungen jetzt für alle zugänglich
  • Hygienemaßnahmen gegen Keime

Uhr­türmchen 2/2015

In diesem Uhr­türmchen berichten wir u.a. über:

  • Minimaler Eingriff mit maximaler Wirkung - Die intravitreale Injektion bei Netz­haut­erkran­kungen
  • Pflegekräfte mit ausländischen Wurzeln - Multikulturelle Vielfalt im Krankenhaus
  • In die Niere geschaut: Uro-Magnetresonanztomographie für Säuglinge und Kinder
  • Bewegungsunterstützende Pflege: Kinästhetik bei Kindern
  • Studie: Hochintensiver fokussierter Ultraschall – Alternative bei Schilddrüsenknoten?
  • Über die Schulter geschaut: Was macht eine Operationstechnische Assistenz?
  • Bürger­hospital Frankfurt von Deutscher Diabetes Gesellschaft (DDG) rezertifiziert
  • Typisierungsaktion „Frankfurt gegen Leukämie“: Ein kurzer Pieks für den guten Zweck
  • Großzügige Spenden für unsere kleinen Patienten
  • Das Bürger­hospital vergrößert sich räumlich

Uhr­türmchen 1/2015

In diesem Uhr­türmchen berichten wir u.a. über:

  • Schmerztherapie bei der Geburt – Walking Epidural
  • Frischer Wind vom Untermain –  Neue Chefärztin der Klinik für Neugeborenen-, Kinderchirurgie und –urologie
  • Zystische Nierenerkrankungen im Kindesalter
  • Ein Beruf aus Überzeugung – Clementine Kinder­hospital veröffentlicht  neues Pflegeleitbild
  • Über die Schulter geschaut: Was macht eine Hygienefachkraft?
  • Gemeinsam gegen den Hausärztemangel
  • Bürger­hospital und Clementine Kinder­hospital als  Akademische Lehrkrankenhäuser zertifiziert
  • Nahezu 3000 Entbindungen am Bürger­hospital Frankfurt

Uhr­türmchen 2/2014

Lesen Sie in diesem Uhr­türmchen u.a. über:

  • Hilfe bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
  • Wenn die Lunge schwächelt –Spezialambulanz für Pneumologie und Allergologie am Clementine Kinder­hospital
  • Geplanter Neubau stärkt den Gesundheitsstandort Frankfurter Nordend
  • Diagnostische und Interventionelle Radiologie – der neue Chefarzt im Gespräch
  • Die Zeit-Menschen: Klinik-Seelsorge und psychologische Betreuung
  • Eine Station für Neugeborene in Sierra Leone
  • 30 Jahre Grüne Damen am Bürger­hospital
  • Jubiläum der Ambulanz für Heroin- und Methadonsubstitution „Grüne Straße“
  • Bürger­hospital beteiligt sich am Projekt „Babylotse“

Uhr­türmchen 1/2014

Erfahren Sie in diesem Uhr­türmchen mehr über:

  • Pflege- und Funktionsdienst: Täglich im Einsatz für den Patienten
  • Neuer Chefarzt in der Medizinischen Klinik
  • Theaterpädagogik- und Rhetorik-Seminare ergänzen psychosomatisches Therapieangebot am Clementine Kinder­hospital
  • Schulungsprogramm für Herz-Patienten entwickelt
  • Dr. Senckenbergische Stiftung ehrt Friedrich von Metzler
  • Evangelischer Diakonieverein: 120 Jahre Dienst am Menschen
  • Bürger­hospital und Clementine Kinder­hospital gratulieren den Clown-Doktoren
  • Wohlfühl-Atmosphäre schaffen

Weitere Ausgaben