Für unsere Patienten wollen wir jeden Tag mehr erreichen.

Nibelungen­allee 37-41, 60318 Frankfurt am MainTelefon: (069) 1500-0
Zentrale Notaufnahme

(069) 1500-324

Zu erreichen über die Richard-Wagner-Straße. 

Versorgt werden alle chirurgischen und internistischen Notfälle und (Arbeits-)Unfälle von Erwachsenen und Kindern.

Gynäkologische und geburtshilfliche Notfälle werden im Kreißsaal versorgt.

 

Bitte beachten Sie.

Gesetzgebung und Rechtsprechung machen uns Krankenhäusern klare Vorgaben: Innerhalb der regulären Sprechzeiten niedergelassener Ärzte (Mo, Di, Do 7.00 bis 19.00 Uhr; Mi, Fr 7.00 bis 14.00 Uhr) sind wir nicht berechtigt, Erkrankungen und Verletzungen, bei denen keine Gefahr für Leib und Leben besteht, in unserer Notaufnahme zu behandeln. Darauf wurden wir seitens der Kassenärztlichen Vereinigung Ende Juli 2016 ausdrücklich hingewiesen.

Bitte haben Sie daher Verständnis, dass unsere Mitarbeiter ab sofort Patienten, deren Erkrankungen keine Notfälle (z.B. Erkältungen, Magen-Darmbeschwerden, Rückenschmerzen) sind, an die niedergelassenen Haus- und Fachärzte oder den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (siehe rechts) verweisen müssen, die per Gesetz für die Versorgung ambulanter Patienten verantwortlich sind.

Ein Notfall besteht z.B. bei

• akuten Schmerzzuständen           
• Atemnot
• Bewusstlosigkeit
• Blutverlust
• Herzbeschwerden
• Verdacht auf Schlaganfall
• Lähmungserscheinungen
• Unfällen mit Verdacht auf erhebliche Verletzungen    
• Vergiftungen
• Bluthusten
• Blutungen aus dem Magen-Darm-Trakt                        
• Komplikationen in der Schwangerschaft
• sexuellem Missbrauch    

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Mo, Di, Do: 19.00 - 1.00 Uhr
Mi, Fr: 14.00 - 1.00 Uhr
Feiertag: 8.00 Uhr - 1.00 Uhr
Sa, So: 8.00 Uhr - So 1.00 Uhr

Zu erreichen über die Richard-Wagner-Straße.

Nach 1.00 Uhr:
(069) 116 117

Kindernotaufnahme

Zentrale des Clementine Kinder­hospitals
(069) 94992-0

Kinderchirurgische Notfälle werden am Standort Bürger­hospital versorgt.

Zentrale Notaufnahme am Bürger­hospital
(069) 1500-324

Kinderärztliche Bereitschaftsdienste

Uniklinik Frankfurt
(069) 6301-7170

Städt. Kliniken Höchst
(069) 3106-3322

Sana Klinikum Offenbach
(069) 8405-4530

Zahnärztliche Notdienste

Zahnärztlicher Notdienst
01805 607011

Zahnärztlicher Notdienst Uniklinik
(069) 63015173

 

Weitere Notfall-Nummern

Giftnotzentrale
(030) 19240

Drogen-Notruf
(069) 623451

Augenärztlicher Notdienst
(069) 6301-1

HNO-ärztlicher Notdienst
(069) 6301-1

Apotheken-Notdienst
0800 0022833

Das Bürger­hospital Frankfurt


Unsere nächsten Termine

... am Bürger­hospital Frankfurt und am Clementine Kinder­hospital

Als Einzelner ist man womöglich gut, aber als Team kann man Berge versetzen.

Arbeiten am Bürger­hospital Frankfurt

Neuigkeiten

... aus dem Bürger­hospital Frankfurt und dem Clementine Kinder­hospital

21.09.2016News (Allgemeines)

Schilddrüsenchirurg des Bürger­hospitals auf Focus Ärzteliste

Dr. med. Christian Vorländer, Chefarzt der Klinik für Endokrine Chirurgie am Bürger­hospital Frankfurt, ist einer der führenden Schilddrüsenchirurgen Deutschlands. Dies besagt die vergangene Woche erschienene Ärzteliste des Focus Gesundheit für die Ärzte in der ganzen Bundesrepublik gefragt werden „Wohin schicken Sie Ihre Patienten?“ und „Welcher Kollege leistet in seinem Fachgebiet sehr gute Arbeit?“. weiterlesen

02.09.2016News (Allgemeines)

Entdecken, Staunen und Spielen am Tag der offenen Tür des Clementine Kinder­hospitals

Seine Pforten ganz weit geöffnet hat das Clementine Kinder­hospital am Samstag, 17. September 2016. Von 13 Uhr bis 17 Uhr lädt das Kinderkrankenhaus in der Nähe des Frankfurter Zoos (Theobald-Christ-Straße 16, 60316 Frankfurt) dazu ein, einen Blick hinter seine Kulissen zu werfen. An vielseitigen Erlebnisständen bringen Ärzte, Pflegekräfte, Therapeuten und Kooperationspartner jungen und erwachsenen Besuchern ihre Arbeit im Kinderkrankenhaus auf spielerische Art näher. weiterlesen

29.08.2016News (Allgemeines)

Prüfen. Rufen. Drücken im Bürger­hospital – Mit einfachen Maßnahmen Leben retten

Bürger­hospital beteiligt sich mit Reanimationskursen an der „Woche der Wiederbelebung“ Frankfurt am Main, 01.09.2016 ----- Ein plötzlicher Herzstillstand kann jeden treffen. Obwohl jeder helfen könnte, tun es in Deutschland die wenigsten. Viele kennen die einfachen aber wirksamen Maßnahmen nicht mehr oder trauen sie sich nicht zu. Dabei können Ersthelfer die Überlebenschance des Betroffenen verdreifachen. Um Wiederbelebungskenntnisse zu vermitteln, aufzufrischen und eventuelle Berührungsängste abzubauen, beteiligt sich das Bürger­hospital Frankfurt an der bundesweiten Woche der Wiederbelebung. weiterlesen

29.08.2016Spenden & Fördern | News (Allgemeines)

Bürger­hospital spendet Ultraschallgerät an Palm Beach Hospital Kenia

Eines seiner Ultraschallgeräte schickte das Bürger­hospital Frankfurt im Juli auf den langen Weg von der Mainmetropole nach Kenia. Dort ermöglicht es ab sofort den Ärzten des Palm Beach Hospitals, das 60 km von Mombasa entfernt liegt, Erkrankungen an inneren Organen, Herz und Gefäßen zu erkennen. weiterlesen

Alle Neuigkeiten

Folgen Sie uns auf Facebook

Ob klein oder groß – jede Unterstützung kommt an

Werden Sie zum Förderer unserer modernen Medizin

Clementine Kinder­hospital:
Beste medizinische Versorgung für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren

Entdecken Sie unser Schwester­kranken­haus

Unsere Auszeichnungen und Zertifikate