Was wir an

Unterschieden schätzen?

     Die Vorteile,

nicht die Vorurteile.

Für unsere Patienten wollen wir jeden Tag mehr erreichen.

Nibelungen­allee 37-41, 60318 Frankfurt am MainTelefon: (069) 1500-0
Zentrale Notaufnahme

(069) 1500-324

Zu erreichen über die Richard-Wagner-Straße. 

Versorgt werden alle chirurgischen und internistischen Notfälle und (Arbeits-)Unfälle von Erwachsenen und Kindern.

Gynäkologische und geburtshilfliche Notfälle werden im Kreißsaal versorgt.

 

Bitte beachten Sie.

Gesetzgebung und Rechtsprechung machen uns Krankenhäusern klare Vorgaben: Innerhalb der regulären Sprechzeiten niedergelassener Ärzte (Mo, Di, Do 7.00 bis 19.00 Uhr; Mi, Fr 7.00 bis 14.00 Uhr) sind wir nicht berechtigt, Erkrankungen und Verletzungen, bei denen keine Gefahr für Leib und Leben besteht, in unserer Notaufnahme zu behandeln. Darauf wurden wir seitens der Kassenärztlichen Vereinigung Ende Juli 2016 ausdrücklich hingewiesen.

Bitte haben Sie daher Verständnis, dass unsere Mitarbeiter ab sofort Patienten, deren Erkrankungen keine Notfälle (z.B. Erkältungen, Magen-Darmbeschwerden, Rückenschmerzen) sind, an die niedergelassenen Haus- und Fachärzte oder den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (siehe rechts) verweisen müssen, die per Gesetz für die Versorgung ambulanter Patienten verantwortlich sind.

Ein Notfall besteht z.B. bei

• akuten Schmerzzuständen           
• Atemnot
• Bewusstlosigkeit
• Blutverlust
• Herzbeschwerden
• Verdacht auf Schlaganfall
• Lähmungserscheinungen
• Unfällen mit Verdacht auf erhebliche Verletzungen    
• Vergiftungen
• Bluthusten
• Blutungen aus dem Magen-Darm-Trakt                        
• Komplikationen in der Schwangerschaft
• sexuellem Missbrauch    

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Mo, Di, Do: 19.00 - 1.00 Uhr
Mi, Fr: 14.00 - 1.00 Uhr
Feiertag: 8.00 Uhr - 1.00 Uhr
Sa, So: 8.00 Uhr - So 1.00 Uhr

Zu erreichen über die Richard-Wagner-Straße.

Nach 1.00 Uhr:
(069) 116 117

Kindernotaufnahme

Zentrale des Clementine Kinder­hospitals
(069) 94992-0

Kinderchirurgische Notfälle werden am Standort Bürger­hospital versorgt.

Zentrale Notaufnahme am Bürger­hospital
(069) 1500-324

Kinderärztliche Bereitschaftsdienste

Uniklinik Frankfurt
(069) 6301-7170

Städt. Kliniken Höchst
(069) 3106-3322

Sana Klinikum Offenbach
(069) 8405-4530

Zahnärztliche Notdienste

Zahnärztlicher Notdienst
01805 607011

Zahnärztlicher Notdienst Uniklinik
(069) 63015173

 

Weitere Notfall-Nummern

Giftnotzentrale
(030) 19240

Drogen-Notruf
(069) 623451

Augenärztlicher Notdienst
(069) 6301-1

HNO-ärztlicher Notdienst
(069) 6301-1

Apotheken-Notdienst
0800 0022833


Das Bürger­hospital Frankfurt


Was wir an Unterschieden schätzen? Die Vorteile, nicht die Vorurteile.

Es geht auch annersder. Karriere bei uns.

Neuigkeiten

... aus dem Bürger­hospital Frankfurt und dem Clementine Kinder­hospital

13.10.2017News (Allgemeines)

Eine Kutschfahrt, die ist (nicht immer) lustig

Die Dr. Senckenbergische Stiftung, Trägerin des Bürger­hospitals, setzt ihre Online-Reihe „Geschichten aus der Kutsche“ fort. Bereits 2016 hatte sie das Projekt gestartet, in dem die Tagebucheinträge des Stifters Dr. Johann Christian Senckenberg zu unterhaltsamen Geschichten zusammengefasst werden. Ging es in den ersten zehn Episoden u. a. um die Schlechtigkeit der Ratsherren, erfährt der Leser nun mehr über Senckenbergs Erlebnissen mit Liebe, Aderlass und schmierigen Schnecken. Zu lesen sind die Anekdoten auf der Internetseite der Stiftung www.senckenbergische-stiftung.de. Jeden Monat kommen zwei neue Auszüge aus der Gedankenwelt Senckenbergs hinzu. weiterlesen

10.10.2017News (Allgemeines) | Auszeichungen & Zertifikate

Bestmögliche Betreuung für Kinder und Jugendliche mit Diabetes

Kinder- und Jugenddiabetologie des Clementine Kinder­hospitals von Deutscher Diabetes Gesellschaft (DDG) zertifiziert Diabetes ist die Volkskrankheit Nr. 1 in Deutschland. Über sechs Millionen Erwachsene und Kinder sind betroffen. Sie brauchen eine fachübergreifende Behandlung in spezialisierten Zentren, Kliniken oder Praxen. Um eine qualitativ hochwertige Versorgung zu gewährleisten, zertifiziert die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) die Einrichtungen, die hohe definierte Anforderungen erfüllen. Die Kinder- und Jugenddiabetologie des Clementine Kinder­hospitals hat nun von der DDG das Zertifikat „Zertifiziertes Diabeteszentrum DDG“ erhalten. Das Zertifikat ist drei Jahre gültig. weiterlesen

06.10.2017News (Allgemeines) | Medizin

Training für den Ernstfall - Simulation lebensbedrohlicher Notfälle von Kindern und Jugendlichen schult Mitarbeiter

Diese Woche trainierten Kinderärzte, Kinderchirurgen, Anästhesisten und Pflegekräfte am Bürger­hospital Frankfurt den Ernstfall. Unter fachkundiger Anleitung des Vereins Paedsim und mit Hilfe einer High-Tech-Puppe wurden in einem mehrtägigen Kurs diverse lebensbedrohliche Notfälle von Kindern und Jugendlichen simuliert. weiterlesen

05.10.2017News (Allgemeines) | Auszeichungen & Zertifikate

Top-Medizin im Frankfurter Nordend - Bürger­hospital Frankfurt gleich drei Mal auf Focus-Klinikliste

Das Bürger­hospital Frankfurt gehört laut der jüngst erschienenen Focus-Klinikliste zu den Top-Krankenhäusern Hessens. In den Bereichen Diabetes und Geburten wird das Krankenhaus bundesweit zu den Besten gezählt. Die aktuelle Ausgabe des Focus-Gesundheit enthält neben dem Krankenhausranking die Listen zu den Bereichen Diabetes, Krebs, Psyche, Neurologie, Geburtshilfe, Herz und Orthopädie. weiterlesen

Alle Neuigkeiten

Folgen Sie uns auf Facebook

Ob klein oder groß – jede Unterstützung kommt an

Werden Sie zum Förderer unserer modernen Medizin

Clementine Kinder­hospital:
Beste medizinische Versorgung für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren

Entdecken Sie unser Schwester­kranken­haus

Unsere Auszeichnungen und Zertifikate

Wir sind nominiert für Deutschlands beste Klinik-Webseite.