Was wir an

Unterschieden schätzen?

     Die Vorteile,

nicht die Vorurteile.

Für unsere Patienten wollen wir jeden Tag mehr erreichen.

Nibelungen­allee 37-41, 60318 Frankfurt am MainTelefon: (069) 1500-0
Zentrale Notaufnahme

(069) 1500-324

Zu erreichen über die Richard-Wagner-Straße. 

Versorgt werden alle chirurgischen und internistischen Notfälle und (Arbeits-)Unfälle von Erwachsenen und Kindern.

Gynäkologische und geburtshilfliche Notfälle werden im Kreißsaal versorgt.

 

Bitte beachten Sie.

Gesetzgebung und Rechtsprechung machen uns Krankenhäusern klare Vorgaben: Innerhalb der regulären Sprechzeiten niedergelassener Ärzte (Mo, Di, Do 7.00 bis 19.00 Uhr; Mi, Fr 7.00 bis 14.00 Uhr) sind wir nicht berechtigt, Erkrankungen und Verletzungen, bei denen keine Gefahr für Leib und Leben besteht, in unserer Notaufnahme zu behandeln. Darauf wurden wir seitens der Kassenärztlichen Vereinigung Ende Juli 2016 ausdrücklich hingewiesen.

Bitte haben Sie daher Verständnis, dass unsere Mitarbeiter ab sofort Patienten, deren Erkrankungen keine Notfälle (z.B. Erkältungen, Magen-Darmbeschwerden, Rückenschmerzen) sind, an die niedergelassenen Haus- und Fachärzte oder den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (siehe rechts) verweisen müssen, die per Gesetz für die Versorgung ambulanter Patienten verantwortlich sind.

Ein Notfall besteht z.B. bei

• akuten Schmerzzuständen           
• Atemnot
• Bewusstlosigkeit
• Blutverlust
• Herzbeschwerden
• Verdacht auf Schlaganfall
• Lähmungserscheinungen
• Unfällen mit Verdacht auf erhebliche Verletzungen    
• Vergiftungen
• Bluthusten
• Blutungen aus dem Magen-Darm-Trakt                        
• Komplikationen in der Schwangerschaft
• sexuellem Missbrauch    

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Mo, Di, Do: 19.00 - 1.00 Uhr
Mi, Fr: 14.00 - 1.00 Uhr
Feiertag: 8.00 Uhr - 1.00 Uhr
Sa, So: 8.00 Uhr - So 1.00 Uhr

Zu erreichen über die Richard-Wagner-Straße.

Nach 1.00 Uhr:
(069) 116 117

Kindernotaufnahme

Zentrale des Clementine Kinder­hospitals
(069) 94992-0

Kinderchirurgische Notfälle werden am Standort Bürger­hospital versorgt.

Zentrale Notaufnahme am Bürger­hospital
(069) 1500-324

Kinderärztliche Bereitschaftsdienste

Uniklinik Frankfurt
(069) 6301-7170

Städt. Kliniken Höchst
(069) 3106-3322

Sana Klinikum Offenbach
(069) 8405-4530

Zahnärztliche Notdienste

Zahnärztlicher Notdienst
01805 607011

Zahnärztlicher Notdienst Uniklinik
(069) 63015173

 

Weitere Notfall-Nummern

Giftnotzentrale
(030) 19240

Drogen-Notruf
(069) 623451

Augenärztlicher Notdienst
(069) 6301-1

HNO-ärztlicher Notdienst
(069) 6301-1

Apotheken-Notdienst
0800 0022833

Das Bürger­hospital Frankfurt


Was wir an Unterschieden schätzen? Die Vorteile, nicht die Vorurteile.

Es geht auch annersder. Karriere bei uns.

Neuigkeiten

... aus dem Bürger­hospital Frankfurt und dem Clementine Kinder­hospital

16.06.2017News (Allgemeines) | Medizin

Sprechstunde und Vorträge - Bürger­hospital Frankfurt beteiligt sich an „Älterwerden in Frankfurt“

Mit Vorträgen und einer Sprechstunde zu vergrößernden Sehhilfen beteiligt sich das Bürger­hospital Frankfurt auch in diesem Jahr an den Aktionswochen „Älterwerden in Frankfurt“. Am 21., 28. und 29. Juni ist das Krankenhaus in der Nibelungen­allee 37-41 Teil des Frankfurt weit durchgeführten Projekts. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei. weiterlesen

13.06.2017News (Allgemeines) | Karriere

Es geht auch annersder - Personalkampagne gestartet

Trommeln gehört zum Geschäft. Schon lange reicht es nicht mehr, einfach nur ein guter Arbeitgeber zu sein. Man muss auch darüber reden. Aus diesem Grund startete die Bürger­hospital und Clementine Kinder­hospital gGmbH am 13. Juni 2017 ihre neue Personalmarketing-Kampagne "Es geht auch annersder." Wie es dazu kam erläutern die AG-Mitglieder: weiterlesen

07.06.2017News (Allgemeines)

Leopaulino-Ausstellung im Clementine Kinder­hospital - Der kleine grüne Löwe bringt Kindern Frankfurt und seine Sehenswürdigkeiten nahe

Zahlreiche Kinder kamen mit ihren Eltern zur Eröffnung der Bilderausstellung „Leopaulino erobert Frankfurt“ ins Clementine Kinder­hospital und freuten sich über den kleinen grünen Löwen auf seiner Erkundungstour. weiterlesen

31.05.2017News (Allgemeines) | Medizin

Optimale Versorgung von Bauchwandbrüchen: Bürger­hospital als Hernienkompetenzzentrum rezertifiziert

Das Bürger­hospital Frankfurt führt weiterhin das Siegel Kompetenzzentrum für Hernienchirugie. Die Deutschen Gesellschaft für Allgemein – und Viszeralchirurgie (DGAV) überreichte dem Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie, Dr. med. Victor Andres, und dem stellvertretenden Leiter des Hernienzentrums, Oberarzt Dr. med. Terence Alapatt, nun das entsprechende Zertifikat. In ganz Deutschland erfüllen aktuell 69 Zentren die hohen Anforderungen der DGAV an die Versorgung von Hernienbrüchen. Das Bürger­hospital war 2013 als erstes Krankenhaus in Hessen und als zehntes in ganz Deutschland als Hernienkompetenzzentrum ausgezeichnet worden. weiterlesen

Alle Neuigkeiten

Folgen Sie uns auf Facebook

Ob klein oder groß – jede Unterstützung kommt an

Werden Sie zum Förderer unserer modernen Medizin

Clementine Kinder­hospital:
Beste medizinische Versorgung für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren

Entdecken Sie unser Schwester­kranken­haus

Unsere Auszeichnungen und Zertifikate