Montag, 26. August

Älter werden in Frankfurt: "Wissenswertes zum Thema Osteoporose"

Zwischen 50 und 60 Jahren hat mindestens jede sechste bis siebte Frau (über 15 Prozent) Osteoporose. Von den über 70-Jährigen betrifft es mehr als 45 Prozent, also fast die Hälfte. Doch auch Männer sind von dieser Erkrankung des Skeletts betroffen, bei der die Knochen an Festigkeit verlieren und leichter brechen.

 

Referent:
Dr. med. Christoph Theis, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Wann

16:45 - 17:30 Uhr

Wo

Bürger­hospital Frankfurt
Kapelle
Nibelungen­allee 37-41
60318 Frankfurt am Main

Termin zu meinem Kalender hinzufügen