Mittwoch, 21. August

Älter werden in Frankfurt: "Vergrößernde Sehhilfen erleichtern das Leben"

Von der Lupe bis zum Bildschirmlesegerät – probieren Sie aus, was zu Ihnen passt

Es gibt vielfältige Arten von vergrößernden Sehhilfen. Lernen Sie das Angebot kennen und probieren Sie aus, welche Verbesserungsmöglichkeiten sich mit diesen Hilfsmitteln für Sie ergeben. Die Beratung findet in Einzelgesprächen nach Voranmeldung statt. Vereinbaren Sie bitte Ihren Wunschtermin über die unten genannte Telefonnummer.

Referent:
Jörg Borkenhagen, Optikermeister, Firma Reinecker Vision, Darmstadt

Kontakt:
Low Vision – Sehbehindertenberatung
AugenDiagnostikCenter am Bürger­hospital Frankfurt

Telefon 06257 / 9311 0

Achtung: Wenn Sie die Nummer 06257 / 931180 wählen, die im Veranstaltungsheft abgedruckt ist, bleiben Sie am Apparat, auch wenn u.U. kein Klingelton hörbar ist. Sie werden nach einer kurzen Wartezeit verbunden.

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Wann

09:00 - 16:00 Uhr

Wo

Bürger­hospital Frankfurt
AugenDiagnostikCenter, 2. Etage
Nibelungen­allee 37-41
60318 Frankfurt am Main

Termin zu meinem Kalender hinzufügen