Neuigkeiten aus dem Bürger­hospital und Clementine Kinder­hospital

14.11.2018Spenden & Fördern | News (Allgemeines)

Gegen die "Verböserung" des Gesundheitswesens: Videoreihe zeigt, was Dr. Senckenberg umtrieb

Dr. Johann Christian Senckenberg war ein Querdenker. Als die städtischen Ratsherren nicht so wollten wie er, nahm der die Verbesserung der Frankfurter Gesundheitsversorgung 1763 selbst in die Hand. Er gründete die Dr. Senckenbergische Stiftung. weiterlesen

09.11.2018News (Allgemeines) | Medizin

Starker Start für kleine Helden

Frühgeborene sind wahre Kämpfer, das zeigt die Klinik für Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin des Bürger­hospitals Frankfurt anlässlich des Welt-Frühgeborenen-Tags. Am Freitag,den 16. November 2018, lädt das Team um Chefarzt Prof. Steffen Kunzmann von 14 bis 16 Uhr alle Interessierten in das Foyer des Bürger­hospitals in der Nibelungen­allee 37-41 in Frankfurt ein. An einem Informationsstand sowie in einer Bilderausstellung zeigen sie, wie die kleinsten Patienten trotz aller Hürden ihren Weg in das Leben gemeistert haben und wie das Klinik-Team sie und ihre Eltern dabei medizinisch sowie psychologisch unterstützt hat. weiterlesen

08.11.2018News (Allgemeines) | Auszeichungen & Zertifikate

Gelenkersatz und Gallenblasenentfernung - AOK zeichnet Bürger­hospital aus

Für eine überdurchschnittlich gute Qualität bei Kniegelenksersatz und Gallenblasenentfernungen zeichnete die AOK Hessen nun das Bürger­hospital Frankfurt aus. Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie und die Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie dürfen das jeweilige AOK-Siegel nun für zwölf Monate führen. Danach erfolgt eine Neubewertung der Behandlungsergebnisse. weiterlesen

29.10.2018News (Allgemeines) | Auszeichungen & Zertifikate

Bürger­hospital Frankfurt gleich drei Mal auf Focus-Klinikliste

Das Bürger­hospital Frankfurt gehört laut der aktuell erschienenen Focus-Klinikliste zu den Top-Krankenhäusern Hessens. Bundesweit werden im Besonderen die Bereiche Diabetes und Geburten des Frankfurter Krankenhauses zu den Besten gezählt. weiterlesen

07.09.2018News (Allgemeines)

Als Laie Leben retten - Das Bürger­hospital Frankfurt beteiligt sich erneut an der bundesweiten Aktion „Woche der Wiederbelebung“

Ein Leben retten kann leichter sein als gedacht. Denn bei einem Herzstillstand steigern eine schnelle Reaktion und einfache Hilfestellungen die Überlebenschancen erheblich. Unerfahrenen Ersthelfern fällt es aber oft schwer, in einer solchen Notlage einen kühlen Kopf zu bewahren. Aus diesem Grund bietet das Bürger­hospital im September kostenfreie Reanimationskurse für Laien an. weiterlesen

03.09.2018News (Allgemeines) | Karriere

Frankfurter Hebammenschule verdoppelt Zahl ihrer Ausbildungsplätze

Ein Jahr nach der Eröffnung setzt die erste Hebammenschule in Frankfurt am Main den nächsten Meilenstein und verdoppelt die Zahl ihrer Ausbildungsplätze auf 48. Das Regierungspräsidium in Darmstadt hat dem entsprechenden Antrag stattgegeben. Die Erweiterung ist möglich, weil die Kapazitäten für den praktischen Teil der Ausbildung deutlich erhöht wurden. weiterlesen

03.08.2018News (Allgemeines) | Medizin

Schilddrüsentherapie auf höchstem Niveau - Bürger­hospital Frankfurt als Hessens einziges Referenzzentrum für Schilddrüsen- und Neben­schild­drüsen­chirurgie bestätigt

Die Klinik für Endokrine Chirurgie am Bürger­hospital Frankfurt erfüllt weiterhin die hohen Anforderungen an Referenzzentren für Schilddrüsen- und Neben­schild­drüsen­chirurgie. Dies bestätigt die Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV), die die Klinik von Chefarzt Dr. med. Christian Vorländer nun bereits zum dritten Mal rezertifizierte. Damit gehört das Bürger­hospital Frankfurt weiterhin zu den derzeit zehn Referenzzentren in ganz Deutschland und ist das einzige in Hessen. 2012 war die Klinik zum ersten Mal als Referenzzentrum ausgezeichnet worden. Das Zertifikat ist für drei Jahre gültig. Die Einhaltung der Vorgaben wird jedoch jährlich durch die DGAV überprüft. weiterlesen

02.08.2018News (Allgemeines) | Auszeichungen & Zertifikate

Augen-Expertin des Bürger­hospitals Frankfurt auf Focus-Ärzteliste

Zum ersten Mal ist die Leiterin des Orbitazentrums am Bürger­hospital Frankfurt Prof. Dr. med. Susanne Pitz auf der Ärzteliste des Focus Gesundheit gelistet. Nachzulesen ist dies in der aktuellen August-September-Ausgabe des Gesundheitsmagazins. weiterlesen

04.07.2018News (Allgemeines) | Medizin

Chefarztwechsel in der Augenklinik

Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Fritz Hengerer ist neuer Chefarzt der Augenklinik am Bürger­hospital Frankfurt. In einer Übergangsphase wird er bis Ende des Jahres die Position gemeinsam mit seinem Vorgänger, Prof. Dr. med. Oliver Schwenn, innehaben. Dieser wird Anfang 2019 nach über 15 Jahren in leitender Funktion in der Augenklinik seine Tätigkeit in der Patientenversorgung beenden und in die Organisationsentwicklung wechseln. Dort wird er sich schwerpunktmäßig um den Bereich ärztliches Qualitäts- und Risiko­management kümmern. Seine Funktion als Ärztlicher Direktor des Krankenhauses behält er auch nach dem Wechsel in die Verwaltung weiterhin bei. weiterlesen

04.07.2018News (Allgemeines) | Medizin

Zielgenaue Behandlung durch hochintensiven Ultraschall - Sektion Thermoablation erweitert Leistungsangebot und behandelt auch gutartige Brustknoten

Im Juni dieses Jahres eröffnete die Klinik für Endokrine Chirurgie des Bürger­hospitals Frankfurt die neue Sektion Thermoablation. Schilddrüsenknoten werden hier in einem besonders schonenden Verfahren behandelt. Nun erweitert die von Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Hüdayi Korkusuz geleitete Sektion ihr Behandlungsspektrum um die Entfernung gutartiger Brusttumore – sogenannte Fibroadenome. weiterlesen

Weitere Neuigkeiten