Montag, 05. Dezember 2016 - Dienstag, 06. Dezember 2016

MH Kinaesthetics Zertifizierungskurs®

In den zwei Seminarteilen, die inhaltlich systematisch aufeinander aufbauen, steht im Mittelpunkt, dass die eigene Bewegung die Basis für die Entwicklung von Gesundheits- und Lernprozessen bildet.  

Ziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können:

  • Alltagsaktivitäten aus der Bewegungsperspektive betrachten,
  • Lernprozesse mit Kolleginnen und Kollegen im eigenen Fachbereich gestalten,
  • durch die eigene Kompetenz der Organisation ein Werkzeug zur Verfügung stellen, mit dem sie wirkungsvoll ihren Auftrag und das Leitbild der Organisation bearbeiten und erfüllen können.

 

Inhalte

Teil 1 Begleitung (insgesamt sechs Tage)

Durch das Verstehenlernen der wissenschaftlichen Grundlagen von MH Kinaestetics wird die Bewegungskompetenz als Grundlage für Gesundheit und Effektivität des eigenen Handelns bewusst und weiterentwickelt.

Anwendungsfokus in der Praxis: Kolleginnen und Kollegen, die einen Grundkurs absolviert haben, in der Praxis begleiten.

Teil 2 Fachthemen (insgesamt vier Tage)

Mit Fach- bzw. Schwerpunktthemen im Erwachsenen- und Kinderbereich (z.B. Dekubitus, Schmerz, Sturz, Frühgeborene, Intensivpflege etc.) wird die Anwendung von MH Kinaesthetics analysiert und gestaltet.

Anwendungsfokus in der Praxis: Themen des eigenen Arbeitsbereichs bearbeiten, Gestaltung von Workshops, Mitarbeit in Expertengruppen.  

 

Lernmethodik

  • Eigenerfahrungen
  • Partneraktivitäten und Kleingruppenarbeiten
  • Selbstorganisiertes Lernen in der Praxis:
    • Kinaesthetics Begleitung von Kolleginnen und Kollegen im eigenen Fachbereich
    • Lerngruppen zur Selbstreflexion bilden
    • Darstellung des eigenen Lernprozesses, Abschlusspräsentation  

 

Teilnehmerzahl:

max. 16

 

Termine

Teil 1

5./6. Dezember 2016, 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr
30./31. Januar 2017, 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr
16./17. März 2017, 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Teil 2

10./11. Mai 2017, 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr
21./22. Juni 2017, 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr

 

Teilnahmegebühr

850,00 € zzgl. MwSt., inkl. Tagungsunterlagen und Pausenverpflegung.

Die Teilnahmegebühr versteht sich zzgl. 50,00 € Registrierungsgebühr für MH Kinaesthetics

 

Dozentinnen

Gudrun Dänner
MH Kinaesthetics Trainerin für Grund-, Aufbau- und Zertifizierungskurse
Ausbilderin für Grund- und Aufbaukurse  

Ingrid Härting
MH Kinaesthetics Infant Handling
Trainerin für Grund-, Aufbau- und Zertifizierungskurse    

 


Anschließende Fortbildungsmöglichkeiten

Nach erfolgreichem Abschluss des MH Kinaesthetics Zertifizierungskurses können die Teilnehmer das Wissen in Kinaesthetic in verschiedenen Fachmodulen vertiefen und erweitern oder den Schritt in die Ausbildung zum/r MH Kinaesthetics Grundkurstrainer/-in gehen.

 


Anmeldung

Annette Steeneck, Tel.: 069 1500 -482
E-Mail

Wann

05. Dezember 09:00 Uhr - 06. Dezember 16:30 Uhr

Wo

Bürger­hospital Frankfurt
Kapelle
Nibelungen­allee 37 – 41
60381 Frankfurt am Main

Für wen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Fachbereiche, die einen Kinaesthetics Grund- und Aufbaukurs in der Pflege /Infant absolviert haben.

Termin zu meinem Kalender hinzufügen