Neuigkeiten aus dem Bürger­hospital und Clementine Kinder­hospital

25.01.2017Medizin | News (Allgemeines)

Mit Ultraschall gegen Schilddrüsenknoten

Die Diagnose und Therapie von Schilddrüsenknoten stand im Mittelpunkt des diesjährigen Symposiums der Klinik für Endokrine Chirurgie am Bürger­hospital Frankfurt. Dieses fand am vergangenen Samstag statt. Über 70 Mediziner waren nach Frankfurt gekommen, um sich über Bekanntes, Bewährtes und Neues auf diesem Gebiet auszutauschen. Chefarzt Dr. med. Christian Vorländer stellte in seinem Vortrag zu lokal ablativen Behandlungsverfahren den Hochintensiven Fokussierten Ultraschall vor. Diesen hatte das Bürger­hospital im vergangenen Jahr für bestimmte gutartige Schilddrüsenknoten in sein Behandlungsspektrum aufgenommen und gleichzeitig eine Studie initiiert. weiterlesen

25.01.2017News (Allgemeines) | Spenden & Fördern

QuintilesIMS spendet 7.500 Euro an Clementine Kinder­hospital - Dr. Christ’sche Stiftung

Mit einer Spende in Höhe von 7.500 Euro unterstützt QuintilesIMS die Clementine Kinder­hospital - Dr. Christ’sche Stiftung. Die Clementine Kinder­hospital - Dr. Christ’sche Stiftung unterstützt das Clementine Kinder­hospital, eines der ältesten deutschen Kinderkrankenhäuser. weiterlesen

18.01.2017News (Allgemeines) | Auszeichungen & Zertifikate

Höchste Qualität in der Perinatalmedizin: Bürger­hospital nach PeriZert zertifiziert

Das Bürger­hospital Frankfurt gehört nun zu den zehn nach PeriZert zertifizierten Perinatalzentren Level 1 Deutschlands. Am 17. Januar 2017 nahmen der Chefarzt der Frauenklinik PD Dr. med. Franz Bahlmann und der Chefarzt der Klinik für Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin Prof. Dr. med. Steffen Kunzmann die Zertifizierungsurkunde entgegen. weiterlesen

05.01.2017Spenden & Fördern

Bürger­hospital und Clementine Kinder­hospital fördern Special Olympics e.V.

Menschen mit geistiger Behinderung durch den Sport zu mehr Anerkennung, Selbstbewusstsein und letztlich zu mehr Teilhabe an der Gesellschaft zu verhelfen – das ist das Ziel des Special Olympics e.V. Seit 2017 fördern das Bürger­hospital und das Clementine Kinder­hospital dieses Engagement mit einer Premium-Sportförderung. Dadurch tragen wir dazu bei, dass Kinder und Erwachsene mit geistiger Behinderung ihre Lieblingssportart ausüben und an Sportveranstaltungen teilnehmen können. weiterlesen

04.01.2017News (Allgemeines)

Dr. Lüchtenberg nun Professor

Der Chefarzt der Klinik für Kinder­augen­heil­kunde, Schiel­behandlung und plastisch-rekonstruktive Lidchirurgie des Bürger­hospitals Frankfurt, Dr. med. Marc Lüchtenberg, wurde Ende Dezember zum außerplanmäßigen Professor ernannt. weiterlesen

16.12.2016News (Allgemeines) | Spenden & Fördern

KERN Group – sechste Spende für Clementine Kinder­hospital – Dr. Christ´sche Stiftung

Bereits zum sechsten Mal in Folge unterstützt der Spezialist für globales Sprachenmanagement die Clementine Kinder­hospital – Dr. Christ’sche Stiftung mit einer Spende. Die Summe von 6.500 € ermöglicht die Anschaffung textiler Hauben für die Neugeborenen-Intensivbettchen der Klinik für Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin des Bürger­hospitals Frankfurt, das 2009 mit dem Clementine Kinder­hospital fusionierte. Die Abdeckungen sorgen bei den Früh- bzw. kranken Neugeborenen für gedämpftes Licht und minimieren Geräusche und sorgen damit für eine schonende Umgebung. weiterlesen

08.12.2016News (Allgemeines) | Karriere

Bürger­hospital plant erste Frankfurter Hebammenschule

Der 1. September 2017 könnte ein historischer Tag in der Ausbildung von Hebammen und Entbindungspflegern werden: Zum ersten Mal würden sich in Frankfurt am Main Schülerinnen und Schüler auf diesen Beruf vorbereiten können. Die Planung der Schule geht auf die Initiative der Carl Remigius Medical School, des Universitätsklinikums Frankfurt, des Bürger­hospitals Frankfurt zurück, die am 5. Dezember eine entsprechende Kooperationsvereinbarung unterzeichnet haben. Anfang kommenden Jahres soll der Zulassungsantrag beim Regierungspräsidium Darmstadt gestellt werden. Mit einer Entscheidung rechnen die Initiatoren Ende des ersten Quartals 2017. Zum Start ist eine Kursgröße von zwanzig Teilnehmern geplant, der Unterricht findet in den Räumlichkeiten der Carl Remigius Medical School in Frankfurt statt. Die Ausbildung dauert drei Jahre und sieht einen hohen Praxisanteil vor. Dieser wird in den beiden kooperierenden Kliniken erbracht. weiterlesen

02.12.2016News (Allgemeines)

Hygienesprechstunde für Fragen rund Hygiene und Infektionen im Krankenhaus

Wie oft sollte man seine Hände desinfizieren? Was wird im Krankenhaus getan, um die Übertragung von Infektionen zu vermeiden? Darf man mit einer Erkältung als Besucher ins Krankenhaus? Für Fragen wie diese und für viele andere, bietet das Hygiene-Team der Bürger­hospital und Clementine Kinder­hospital gGmbH ab sofort unter der Telefonnummer (069) 1500 - 1785 eine Hygiene-Sprechstunde an. weiterlesen

01.12.2016News (Allgemeines) | Karriere

Ehrung für Jubilare

Seit 20, 25, 30, 35, 40 oder sogar 45 Jahren arbeiten die Ehrengäste der alljährlichen Jubilarfeier bereits am Bürger­hospital oder dem Clementine Kinder­hospital. In diesem Jahr dankte die Krankenhausleitung 31 Mitarbeitern für ihr jahrzehntelanges Engagement. weiterlesen

24.11.2016News (Allgemeines)

Chefarztwechsel bei den Kleinsten - Professor Steffen Kunzmann folgt Professor Werner Rettwitz-Volk als Chefarzt der Klinik für Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin des Bürger­hospitals

15 Jahre nach ihrer Eröffnung steht in der Klinik für Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin des Bürger­hospitals Frankfurt nun der erste Chefarztwechsel bevor. Professor Dr. med. Werner Rettwitz-Volk, der 2001 die Klinik eröffnete, geht in den Ruhestand. Ihm folgt Professor Dr. med. Steffen Kunzmann, der von der Uniklinik Würzburg nach Frankfurt wechselt. Am 23. November 2016 fand im Kreis geladener Gäste die offizielle Verabschiedung bzw. Einführung der beiden Chefärzte statt. Bis Ende dieses Jahres arbeiten sie Seite an Seite, um einen fließenden Übergang zu ermöglichen. weiterlesen

Weitere Neuigkeiten