Neuigkeiten aus dem Bürger­hospital und Clementine Kinder­hospital

24.03.2017News (Allgemeines) | Auszeichungen & Zertifikate

Aktion Saubere Hände: Bürger­hospital Frankfurt und Clementine Kinder­hospital erhalten GOLD-Zertifikat

Das Bürger­hospital Frankfurt und das Clementine Kinder­hospital haben im März erneut die Goldauszeichnung der „AKTION Saubere Hände“ erreicht. Zum wiederholten Mal erfüllen die beiden Häuser, die seit 2009 zusammengehören, damit die höchsten Anforderungen der bundesweit etablierten Kampagne. In Frankfurt haben laut „AKTION Saubere Hände“ neben dem Bürger­hospital und dem Clementine Kinder­hospital lediglich zwei weitere Akut-Krankenhäuser die Goldauszeichnung für das laufende Jahr erhalten. Das Zertifikat ist für die Jahre 2017 und 2018 gültig. weiterlesen

07.03.2017News (Allgemeines) | Baumaßnahmen & Investitionen

Rohbau steht

„Gottlob ruft der Handwerksmann! Gottlob das Werk ist getan!“, mit diesen Worten leitete Polier Thomas Wagner von der Ed. Züblin AG seinen Richtspruch ein, mit dem er den Rohbau des Bürger­hospitals an der Ecke Nibelungen­allee/Richard-Wagner-Straße segnete. 130 Handwerker, Vertreter der am Bau beteiligten Firmen und Mitarbeiter des Bürger­hospitals waren am Montagnachmittag im Innenhof des Krankenhauses zusammengekommen, um die Fertigstellung des ersten Bauabschnitts zu feiern. Marcus Amberger, einer der beiden Geschäftsführer der Bürger­hospital und Clementine Kinder­hospital gGmbH, dankte in seinem Grußwort allen am Bau Beteiligten für die bisher geleistete Arbeit. Den Mitarbeitern des Bürger­hospitals sprach er seinen Dank für das Verständnis aus, das sie für den Bau und die damit verbundenen Veränderungen bisher aufgebracht haben. Zudem betonte er, dass der Teilneubau aktuell sowohl im Zeit- als auch im Kostenplan liegt und weiterhin mit einer Eröffnung des neuen Krankenhausgebäudes Anfang 2019 gerechnet wird. weiterlesen

01.03.2017News (Allgemeines) | Pflege und Funktionsabteilungen | Karriere

Kinderkrankenpflegekurs mit Rotkreuzschule gestartet

Die Bürger­hospital und Clementine Kinder­hospital gGmbH und die Frankfurter Rotkreuz-Kliniken bauen ihre bestehende Kooperation in der Ausbildung von Pflegefachkräften aus und starten zum 01. März 2017 einen neuen Ausbildungsgang zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflege. Ausgebildet werden darin ausschließlich Pflegeschülerinnen und -schüler des Clementine Kinder­hospitals. Der erste Jahrgang des neuen Kurses wird aus 16 Auszubildenden bestehen. weiterlesen

20.02.2017News (Allgemeines)

Mehrfaches Glück - Senckenberg-Medizinsymposium zu Mehrlingsschwangerschaften

Die Diagnostik und das Management von Mehrlingsschwangerschaften stand Ende Februar im Mittelpunkt des zweiten Senckenberg-Medizinsymposiums. An die 170 Ärzte und Fachleute aus ganz Deutschland waren der Einladung unserer Frauenklinik gefolgt und in die Deutsche Nationalbibliothek gekommen. weiterlesen

Alle Neuigkeiten


Ihre Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeits­arbeit

Presse- und Öffentlichkeits­arbeit, Leitung

Kristin Brunner
Telefon 069 1500-1240

E-Mail

Beschwerde­management, Veranstaltungsmanagement, Allgemeine Anfragen

Marion Weber
Telefon 069 1500-215

E-Mail

Assistenz

Christiane Grundmann
Telefon 069 1500-1241

E-Mail

Unsere nächsten Termine

... am Bürger­hospital Frankfurt und am Clementine Kinder­hospital

Gesundheitsthemen

20.02.2017Gesundheitsthemen | Medizin

So normal wie möglich – groß werden mit Diabetes.

In Deutschland wächst die Zahl der Kinder mit Typ-1-Diabetes kontinuierlich. Dr. med. Louisa van den Boom, seit Juli dieses Jahres Leiterin der Kinder- und Jugenddiabetologie am Clementine Kinder­hospital, erläutert jugendgerecht, was genau die Diagnose Diabetes für Kinder und Jugendliche sowie deren Familien bedeutet, und wie sie und ihr Team den Patienten unterstützend zur Seite stehen. weiterlesen

23.11.2016Gesundheitsthemen

Chefarztwechsel in der Neonatologie

2001 wurde am Bürger­hospital die Klinik für Neonatologie unter der Leitung von Chefarzt Professor Dr. med. Werner Rettwitz-Volk eröffnet. 15 erfolgreiche Jahre liegen hinter ihm, und zum Ende 2016 geht er in den Ruhestand. Die Weichen für seinen Nachfolger, Professor Dr. med. Steffen Kunzmann aus Würzburg, sind gestellt. Marion Weber nutzte ein Treffen der beiden im Bürger­hospital im September 2016, um sich mit ihnen zu einem Interview zusammenzusetzen. weiterlesen

28.09.2016Gesundheitsthemen | Medizin

Basiswissen Hernie

Laut einer Hochrechnung der Techniker Krankenkasse erkranken etwa vier Prozent der Bevölkerung einmal an einer Hernie. Umgangssprachlich als „Bruch“ bezeichnet, treten Hernien am meisten im Kindesalter und zwischen dem 40. und 50. Lebensjahr auf. Dabei trifft es Männer bzw. Jungen achtmal häufiger als Frauen und Mädchen. weiterlesen

05.08.2016Gesundheitsthemen | Medizin

Stuhlinkontinenz – ein Tabuthema auch bei Kindern.

Ein gebrochener Arm oder ein entzündeter Blinddarm, das sind sicherlich die ersten Assoziationen, die den meisten bei dem Begriff Kinderchirurgie in den Sinn kommen. Doch behandeln Chefärztin Dr. Sabine Grasshoff-Derr und ihr Team der Klinik für Neugeborenen-, Kinderchirurgie und –urologie des Bürger­hospital Frankfurt selbstverständlich weitaus mehr Krankheitsbilder. Einen besonderen Fokus legt die Kinderchirurgin dabei auf die Behandlung von Stuhlinkontinenz bei Kindern. Ein Tabuthema, das betroffene Kinder und deren Eltern stark belasten kann. Zwei Formen von anorektalen Fehlbildungen, welche ursächlich für die Inkontinenz sein können, und wie den Betroffenen in ihrer Klinik geholfen werden kann, beschreibt die Chirurgin hier. weiterlesen

Alle Neuigkeiten