Schrift:
Klinik für Intensiv- und Beatmungsmedizin

Behandlungsverfahren

 

  • Invasive und nichtinvasive Beatmung
  • Einstellung Heimbeatmung
  • Einstellung Heimsauerstofftherapie
  • Nierenersatzverfahren (Hämodialyse, Hämofiltration)
  • Verfahren zur Herzstimulation (Herzschrittmacher, Defibrillation, Kardioversion)
  • Therapeutische Hypothermie
  • Endoskopische Therapie
  • Dilatationstracheotomie
  • Spezielle Schmerztherapie
  • Drainagetherapie von Flüssigkeiten im Rippenfell (Pleuraerguss)
  • Behandlung von Pneumothorax und Pleuraempyem
  • Schulungen für Asthma- und COPD- Medikamente
  • Konservativ-medikamentöse Therapie von Herz- und Lungenerkrankungen
23. Juli 2014

In Notfällen

Telefon (069) 1500 - 300

Kontakt

Intensiveinheit (ZIS)

Telefon (069) 1500 - 351
Telefax (069) 1500 - 252

 

Respiratory Care Unit (IMC)

Telefon (069) 1500 - 5340
Telefax (069) 1500 - 5323

 

Sekretariat

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag
9:00 Uhr bis 16.30 Uhr

Donnerstag
12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Telefon (069) 1500 - 5670
Telefax (069) 1500 - 5671

 

Privatsprechstunde Dr. Schäfer
(Innere Medizin, Pneumologie)

Montag
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag
16:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Telefon (069) 1500 - 5670

Anmeldung Weaning

Zum Download » des Anmeldeformulars.

Zertifizierter Standard

Die zentrale Intensivstation hat im letzten Jahr lückenlos die Dokumentation der Krankenhausinfektionen und der Patientendaten ausgeführt und hat daher das Zertifikat der Charite in Berlin bekommen.

  • Bürgerhospital und Clementine Kinderhospital gGmbH
  • Anfahrt zum Bürgerhospital